Donuts

#machsfrischseikomo #komofamily #donuts

Zubereitungszeit

50 min. Gesamtzeit | 20 min. Zubereitungszeit | 30 min. Kochzeit

Für wieviel Personen/Portionen?

8

Glutenfrei?

Nein

Vegan?

nein

Die Donuts sind ein tolles Dessert. Das Rezept eignet sich vor allem für Geburtstagsfeiern und begeistert Ihre Gäste.

Teilen Sie das Rezept mit Freunden

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram

Zutaten:

  • 500 g frisches Weizenmehl
  • 80 g Zucker
  • 2 Stk. Eier
  • 50 g Margarine
  • 200 ml Milch
  • 33 1/3 ml Wasser
  • 1 1/3 Pk. Trockenhefe
  • 2/3 Pk. Vanillezucker
  • Staubzucker

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten gut vermischen und einen simplen Hefeteig kneten und diesen 1 Stunde gehen lassen.
  2. Den fertigen Teig ca. 1,5 cm dick ausrollen und Kreise ausstechen. (ein Weizenbierglas oder eine Glasschale eignet sich sehr gut dafür)
  3. Das Loch in der Mitte ausstechen, z.B. mit einem Schnapsglas.
  4. Die rohen Donuts noch 30 Minute ruhen lassen – in der Zwischenzeit das Fett in der Fritteuse auf 160°C erhitzen. Auf keinen Fall mehr!!
  5. Die Donuts auf jeder Seite goldgelb backen.
  6. Anschließend Staubzucker mit Wasser verrühren und die Donuts kurz reinlegen.
  7. Schmecken lassen!
Tipp:

Man kann natürlich auch eine Schokoglasur oder normalen Haushaltszucker zum Wälzen nehmen. Je nach Belieben.

Mit diesem Gerät und Zubehör gelingt es besonders gut:

Teilen Sie das Rezept mit Freunden

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Schreibe einen Kommentar