Selbstgemachte Vollkornnudeln

#VOLLKORNNUDELN #SELBSTGEMACHT #KOMOFAMILY #MACHSFRISCHSEIKOMO

Zubereitungszeit

Vorbereitungszeit: 15 Minuten | Koch- Backzeit: 10 Minuten | Ruhezeit 40 Minuten

Für wieviel Personen/Portionen?

4 Personen

Glutenfrei?

Nein

Vegan?

nein

Selbstgemachte Vollkornnudeln….es gibt doch nichts besseres, als selbstgemachte Pasta und es ist auch noch so einfach!

Teile das Rezept mit deinen Freunden:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram

Zutaten:

  • 350 g frisch gemahlenes Weizen-Vollkornmehl
  • 3 Stk. Eier
  • 0,5 TL Meersalz
  • 3 EL Wasser
  • 3 EL Olivenöl

Zubereitung:

  1. Mehl häufen und in der Mitte eine Mulde machen.
  2. Alle Zutaten in die Mulde geben.
  3. Das Mehl in die Mulde schieben und alles gut miteinander vermischen.
  4. Gegebenenfalls 1-2 TL Wasser beifügen.
  5. Den Teig zusammendrücken und mit der Hand kräftig kneten. Mindestens 10 Minuten. Er sollte elastisch und glänzend sein.
  6. Den Teig in einem geschlossenen Behälter/Schale für 30 Minuten, bei Raumtemperatur ruhen lassen.
  7. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben.
  8. Den Teig sehr dünn ausrollen und in die gewünschte Form bringen.
  9. Die rohen Nudeln für 10 Minuten trocknen lassen.
  10. In gesalzenem und kochenden Wasser al dente kochen.
  11. Schmecken lassen!

 

Mit diesem Gerät und Zubehör gelingt es besonders gut:

Teile das Rezept mit deinen Freunden:

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Schreibe einen Kommentar