Schoko-Kuchen

#komofamily #rezepte #machsfrischeikomo

Zubereitungszeit

45 min. Gesamtzeit | 15 min. Zubereitungszeit | 30 min. Kochzeit

Für wieviel Personen/Portionen?

12 Portionen

Glutenfrei?

Nein

Vegan?

nein

Locker und leicht schmeckt der Schoko-Kuchen. Hier ein super Rezept mit dem Sie Ihre Familie und Gäste begeistern.

Teile das Rezept mit deinen Freunden:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram

Zutaten:

  • 250 g Butter
  • 3 EL Kakao
  • 300 g Zucker
  • 150 ml Wasser
  • 400 g frisches Mehl
  • 1 Pk Vanillezucker
  • 1 Pk Backpulver
  • 6 Stk Eier

Zubereitung:

  1. Für diesen recht einfachen Schoko-Kuchen zuerst die Butter, Kakao, Zucker und Wasser in einem Topf langsam erhitzen, auflösen und abkühlen lassen – dabei öfters umrühren damit nichts anbrennt.
  2. Anschließend Mehl, Vanillezucker, Backpulver und Eier gut verrühren. Die abgekühlte Butter-Schoko-Masse dazugeben und alles zu einer cremigen Masse verrühren.
  3. Danach ein Backblech mit Backpapier auslegen oder mit Butter einfetten und die Masse gleichmäßig darauf verteilen.
  4. Bei 175°C (Ober-/Unterhitze) ca. 30 min im vorgeheizten Ofen backen.
  5. Den fertigen Kuchen auskühlen lassen und in rechteckige Brownie-Stücke schneiden.
Tipp:

Wer es noch süßer mag kann den Schoko-Kuchen noch mit Staubzucker bestreuen oder mit Schokolade überziehen.

Mit diesem Gerät und Zubehör gelingt es besonders gut:

Teile das Rezept mit deinen Freunden:

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Schreibe einen Kommentar