Bananenbrot

#bananenbrot #machsfrischseikomo #komofamily

Zubereitungszeit

90 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 70 min. Kochzeit

Für wieviel Personen/Portionen?

6

Glutenfrei?

Nein

Vegan?

nein

Das flaumige Bananenbrot ist ein wahres Schmankerl, das Sie mit diesem tollen Rezept einfach zubereiten und genießen können.

Teile das Rezept mit deinen Freunden:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram

Zutaten:

  • 350 g frisches Weizenvollkornmehl
  • 1 Pk. Backpulver
  • 3 Stk. Bananen, weich
  • 160 g brauner Rohrzucker
  • 3 Stk. Eier
  • 125 ml Leicht-Milch
  • 150 g Margarine
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Walnüsse
  • 1 EL Fett für die Form

Zubereitung:

  1. In einer Schüssel die Margarine mit Zucker rühren, bis es schäumt.
  2. Die Eier nach und nach hinzugeben und gut vermischen.
  3. Bananen zerdrücken – am besten mit einer Gabel.
  4. Zerdrückte Bananen in die Masse geben und unterrühren.
  5. Das frische Mehl mit Backpulver, gehackten Nüssen und Salz vermischen.
  6. Nun abwechselnd mit der Milch in die Masse einrühren.
  7. Den Backofen vorheizen (Ober- Unterhitze 180°C)
  8. Eine Kastenform (ca. 1 3/4 L Inhalt) gut einfetten und den Teig hineingeben.
  9. Das Bananenbrot für 1 Stunden backen.
  10. Anschließend in der Form ca. 10 Minuten abkühlen lassen und stürzen.
  11. Schmecken lassen!
Tipp:

Dieser Teig kann auch z.B. in Muffin-Förmchen gefüllt und gebacken werden.

Mit diesem Gerät und Zubehör gelingt es besonders gut:

Teile das Rezept mit deinen Freunden:

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram

Schreibe einen Kommentar